Ballhelden helfen Kindern aus der Ukraine

Unter der Schirmherrschaft von
Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo

Erfolgreiches zweites Jahr der BallHelden-Aktion

Im September 2017 startete die BallHelden-Aktion in die zweite Runde. In Vorfreude auf die Fußball-WM in Russland im Sommer 2018 entschieden sich viele Schulen dazu, bei der BallHelden-Aktion mitzumachen und für Kinder in Not zu kicken. Das frühe Ausscheiden der deutschen Fußballnationalmannschaft tat der Motivation der Schülerinnen und Schüler sowie ihrer Lehrkräfte und weiteren fleißigen ehrenamtlichen Helfern keinen Abbruch, sodass den Sommer über viele tolle große und kleine Fußballfeste an den bayerischen Grundschulen stattfanden.

20.000 Schülerinnen und Schüler von 136 Schulen sind zu BallHelden geworden und haben eine Spendensumme von knapp 260.000 € erspielt. Das ist ein wirklich weltmeisterliches Ergebnis! Die Spenden kamen zu einem Viertel regionalen und internationalen gemeinnützigen Projekte zugute, die von den Schulen selbst vorgeschlagen wurden. Der Rest ging zu gleichen Teilen an die BLLV-Kinderhilfe und die Sozialstiftung des BFVs, die damit Kindern in Not in Peru und Mosambik helfen.

Ein großes Dankeschön gilt allen SchulleiterInnen, LehrerInnen, Eltern und ehrenamtlichen HelferInnen auch aus den örtlichen Sportvereinen, die gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern mit viel Spaß und Freude die Aktion umgesetzt und für Kinder in Not gekickt haben. Ohne ihr Engagement und ihre Motivation wäre dieses tolle Spendenergebnis nicht möglich gewesen!

Aufgrund der überaus positiven Resonanz werden wir die Aktion in diesem Jahr weiterführen. Und auch 2019 steht wieder eine Fußball-Weltmeisterschaft ins Haus, diesmal die der Frauen. Los geht‘s am 7. Juni in Paris, und wir drücken der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft fest die Daumen für ein erfolgreiches Turnier!

Wenn Sie Lust auf einen weiteren BallHelden-Aktionstag haben, gerne auch z.B. in ein Schulfest integriert oder als Projektwoche durchgeführt, freuen wir uns über Ihre Anmeldung. Einfach per E-Mail an info@ball-helden.de oder nach Anmeldung im geschützten Bereich dieser Homepage.

Wir freuen uns auf ein weiteres, erfolgreiches Schuljahr und eine spannende Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich!