Ballhelden helfen Kindern aus der Ukraine

Peru

Ayacucho, der Ort, in dem das Kinderhaus Casadeni steht, ist eine Stadt in Peru. Peru liegt in Südamerika. Es ist etwa dreimal so groß wie Deutschland, dort leben aber etwa zweieinhalbmal weniger Menschen. Das Land liegt am Pazifischen Ozean. Im Norden von Peru liegt Ecuador, im Süden Bolivien und im Osten Brasilien.

An der Küste ist das Land flach, mit trockenen Wüsten. Die Anden, das größte Gebirge Südamerikas, verlaufen in der Mitte von Norden nach Süden durch das Land. Die Berge dort sind bis zu 6.700 Meter hoch! Im Osten erstreckt sich der tropische Regenwald. Dort ist es heiß und regnet viel.

Die Hauptstadt Lima ist die mit Abstand größte Stadt des Landes.Hier leben mehr als 8 Millionen Menschen. Mindestens ein Drittel der Einwohner*innen Perus gehört zu einem der indigenen Völker, also der ursprünglichen Bevölkerung. Die größten Volksgruppen sind die Quechua, Aymara und Ashaninka, insgesamt aber gibt es sogar 60 Volksgruppen. Die Peruaner*innen sprechen Spanisch und viele außerdem die Sprache ihrer Volksgruppe.